Skiurlaub Schweiz, Skifahren, Winterurlaub 2021, 2022

Skiurlaub Schweiz

Skiurlaub Schweiz 2021, 2022, z.B in Davos bedeutet Skifahren in der höchstgelegenen Stadt Europas auf 1.560 m. Hier finden sowohl Anfänger und Fortgeschrittene beste Möglichkeiten für einen erholsamen Winterurlaub in der Schweiz. Skifahren in Grindelwald ,der wohl schönsten Kulisse der Welt. Eiger, Mönch und Jungfrau bilden den Rahmen dieser eindrucksvollen Gletscherwelt. 

Startseite » Skiurlaub » Schweiz

Skiurlaub Schweiz, Winterurlaub in Arosa, Davos, Grindelwald, Les Crosets, Saas Fee..

Bitte beachten Sie die derzeit gültigen Einreisebedingungen  bedingt durch die CORONA-Krise.

Zu den Angeboten ▼

Blauer Himmel, Pulverschnee , dazu die gewaltige Alpenbergwelt – das ist der Reiz von St. Moritz. Das “Top of the World“, wie es sich selbst nennt, steht für schönste Berglandschaften, verschneite Wälder mit schneebedeckten Eisriesen im Hintergrund und erreicht mit durchschnittlich 322 sonnigen Tagen im Jahr den Schweizer Rekord.

Winter De Luxe: Eingebettet in der Silvretta Arena Samnaun-Ischgl öffnet das Chasa Montana die Tür zu einem grenzenlosen Skiparadies mit 238 Pistenkilometer. Der 1.500m² große Montana Spa mit römischen Hallenbad, Saunalandschaft, Außen-Solepool, Fitnesscenter und Beauty und Massagecenter bietet außerdem Wellness vom Feinsten.

Warum Winterurlaub in der Schweiz 2021, 2022 buchen?

Kein anderes Land in den Alpen hat so viele Berge mit jenseits der 4.000 m-Grenze zu bieten wie die Schweiz. Daher sind die Schweizer Skigebiete vergleichsweise  hoch gelegen. Die vier Gletschergebiete Zermatt, Saas-Fee, Flims-Laax-Falera und Aletsch erlauben eine lange Skisaison von Anfang Oktober bis Ende Mai. Sie profitieren auch von hervorragenden Schneebedingungen. Auch Skigebiete wie Engelberg, Verbier und Arosa bieten eine lange Skisaison.

skiurlaub schweiz

Außerdem genießt man von hier oben einen unvergesslichen Ausblick über die malerische Bergwelt.  In den gemütlichen Ortschaften und Dörfern können Sie optimal den Alltagsstress ausblenden. Dies ist die beste Voraussetzung um Ihren Winterurlaub zu genießen. In Zermatt oder Saas-Fee gibt es  autofreie Zonen – perfekte Bedingungen für einen entspannten Urlaub.

Die Liftanlagen sind in einem hochmodernen Zustand. Perfekte Servicequalität hat höchste Priorität! Wenn Sie ganz besondere Ansprüche an Ihren Winterurlaub stellen, finden Sie hier die richtige Destination. Im Land werden vier verschiedene Sprachen gesprochen. Auch ist die Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten riesig. 

Wetterlage und Klima

Das Temperaturniveau wird ganzjährig vor allem von der Höhenlage bestimmt. Den tiefsten Punkt des Landes bildet der Lago Maggiore mit 193 Metern über dem Meeresspiegel, der höchste Punkt ist die 4.634 Meter hohe Dufourspitze. Das Land ist das ganze Jahr über eine Reise wert und es findet sich überall das richtige Wetter für verschiedene Aktivitäten. Die Skisaison dauert etwa von November bis April. Eine gute Zeit zum Skifahren. Milde Wintertemperaturen sind am Lago Maggiore oder am Genfer See zu erwarten. Hier kann auch der November noch sehr angenehme Tage ermöglichen. Sehr schneereich sind die Winter im Jura. Die Sommer können auf der Südseite und im Wallis sehr heiß werden. Das Rhonetal mit seiner Ost-West-Ausrichtung ist besonders mild und warm. Lediglich im Unterland, am Bodensee und Zürichsee kann sich im Herbst lange Nebel halten. In den Voralpen kann der Föhn auch noch im Herbst sehr warme Tage bescheren.

Skiurlaub Schweiz, Schifahren Schweiz Skifahren, Winterurlaub in Davos

Reisekontakte.at - Reisen buchen weltweit WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner