Armenien Reisen 2021, 2022 Georgien, Kaukasus Rundreisen

Armenien Reisen, Rundreisen

Armenien Reisen 2021, 2022 sollten Sie nach Möglichkeit im Mai, Juni, Juli, August, September oder Oktober durchführen, um von den angenehmsten Temperaturen zu profitieren. Im Sommer ist eine ideale Reisezeit, um in den Bergen zu wandern, weil es ansonsten etwas kalt sein kann. Die Zeit zwischen Dezember und März ist für Besucher, die die kulturellen Sehenswürdigkeiten bei Armenien Rundreisen und die Natur des Landes erleben möchten, nicht zu empfehlen. 

Zu den Angeboten ▼

Für Georgien Reisen empfiehlt sich der Frühling (April bis Juni) oder der  Herbst (September, Oktober). Dann ist es sonnig, recht trocken und angenehm warm.

Startseite » Reisen » Armenien

Armenien Reisen, Georgien Rundreisen, Kaukasus 2021, 2022

Bitte beachten Sie die derzeit gültigen Einreisebedingungen für Armenien  bedingt durch die CORONA-Krise.

Armenien Reisen – Georgien Rundreisen buchen 2021, 2022. Individuelle Armenien Reiseangebote und Rundreisen sind vielfältig. Entdecken Sie die beiden Länder Armenien & Georgien zwischen Kaspischem und Schwarzem Meer.

Entdecken Sie das Land, den ersten christlichen Staat der Welt – überall Kirchen und über Schluchten aufragende Klosterburgen. Weiter geht es nach Georgien. Das fruchtbare Land auf der Südseite des Kaukasus galt schon immer als „Balkon Europas“. Erleben Sie die landschaftliche und kulturelle Vielfalt am äußersten Rand von Europa im Privatwagen mit Fahrer, zu zweit oder mit Freunden oder als geführte Rundreise Armenien & Georgien.

Begeben Sie sich auf eine faszinierende Armenien Reise durch die reiche Geschichte des Landes von den ersten Niederlassungen der Steinzeit über das Mittelalter bis ins 19. Jh. Nähere Informationen zu diesen Ländern finden Sie hier: Länderinfo.

Möchten Sie noch andere Länder in Europa bereisen, so finden Sie weitere Reiseziele unter Europa Reisen

Jerewan – sehenswerte Hauptstadt 

Jerewan, die Armenien RundreisenHauptstadt Armeniens gilt als eine der schönsten Hauptstädte der ehemaligen Sowjetunion und besitzt viele sehenswerte Museen und Prachtbauten, die bei Armenien Rundreisen gerne besucht werden. Die Stimmung ist höchst lebendig und sehr südländisch. Die Stadt Jerewam ist etwa 1000 m hoch gelegen. Die Innenstadt ist am Abend voll mit herausgeputzten Spaziergängern, die vielen Straßen- und Parkcafes alle voller Leute. Besuchen Sie die Altstadt, Cascade (Aussichtspunkt über die Stadt mit erstem Blick auf den Ararat),das Opernhaus, Parks, und machen Sie eine Kaffeepause in einem der vielen lebendigen Open-Air-Kaffeehäuser. 

Armenien ReisenDie Landesfläche Armeniens, von der 90 % über 1.000 Meter Seehöhe liegen, ist etwa halb so groß wie Österreich. Das Land grenzt im Norden an Georgien, im Osten an Aserbaidschan, im Südosten an den Iran, im Süden an die aserbaidschanische Exklave Nachitschewan und von Südwesten bis Westen an die Türkei. Kombinieren Sie Armenien Reisen und Georgien Reisen. Ein Besuch im Kaukasus im Rahmen von Georgien Reisen bleibt unvergesslich. 

Reisekontakte.at - Reisen buchen weltweit Cookie Consent mit Real Cookie Banner