Ausflüge Deutschland Berlin Card Hamburg Tagesausflug

Hamburg Städtereise

Zu den Angeboten ▼Willkommen in Deutschland! Erkunden Sie bei einem Ausflug die berühmten Sehenswürdigkeiten in Deutschland z.B. bei einem Tagesausflug in Berlin oder Hamburg und Umgebung. Ausflüge und einzigartige private Touren führen Sie in interessante, sehenswerte Regionen z.b. nach Schloss Neuschwanstein.In gewisser Weise hat das deutsche Schloss DisneysDornröschenschloss berühmt gemacht.

Startseite » Ausflüge » Deutschland

Sightseeing-Touren in Deutschland

Machen Sie das Beste aus Ihrem Besuch in Deutschlands pulsierender Hauptstadt Berlin. Entdecken Sie auf einer Hop-on-Hop-off-Bustour das Beste, was Berlin zu bieten hat. Wählen Sie aus zwei verschiedenen Routen aus und besuchen Sie viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlins, darunter das Brandenburger Tor, den Checkpoint Charlie und das Denkmal an der Berliner Mauer. Wählen Sie ein 24- oder 48-Stunden-Ticket, steigen Sie an einer der Haltestellen ein und lernen Sie die Stadt mit einem Live-Kommentar an Bord kennen und steigen Sie aus, wann immer Sie möchten. Sie können auch ein Upgrade für eine Rundfahrt mit dem Boot buchen.

Ort oder Gebiet in Deutschland wählen ►

 


Elbphilharmonie in Hamburg

Wenn Sie Hamburg besuchen darf ein Besuch der Elbphilharmonie nicht fehlen. Die Elbphilharmonie (Elbe Philharmonic) wurde 2017 eröffnet und ist ein markantes Werk moderner Architektur am Ufer der Elbe in Hamburg. Es besteht aus 1.096 einzelnen Glasscheiben und beherbergt zwei Konzertsäle sowie ein Hotel und Wohnapartments. Die Akustik der Hallen gilt als eine der besten der Welt. Bei einer privaten Führung besuchen Sie die Plaza der Elbphilharmonie, den Bereich mit einer öffentlichen Aussichtsplattform, die Ihnen einen herrlichen Panoramablick auf die Stadt und den Hafen bietet. Das wird ein absolut stressfreier Ausflug, bei dem Sie sich nicht in langen Warteschlangen anstellen müssen, da die Eintrittsgelder im Preis enthalten sind. Machen Sie das Beste aus Ihrem Erlebnis mit einem privaten Reiseleiter, der Sie über Hamburgs Geschichte, Kultur, und alles, was Sie über die Elbphilharmonie wissen müssen, informiert.

Weitere Reiseangebote Deutschland

Die Berliner Mauer

Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges 1961 errichtete die sozialistische DDR die Berliner Mauer als imposante Betonbarriere, die die Ost- und Westseite Berlins fast 30 Jahre lang trennte. 1989, gegen Kriegsende und den Fall Ostdeutschlands und des Kommunismus in Europa, begann der Abriss der Mauer und damit die Wiedervereinigung Deutschlands. Heute erinnern Teile der Mauer permanent an die Tage, als das Land (und Berlin) geteilt wurden. Besuchen Sie verschiedene Teile der Berliner Mauer, ohne lange suchen zu müssen Hören Sie Geschichten über das Überleben und die mutige Flucht während der kommunistischen Herrschaft Sehen Sie aus erster Hand, wie die Trennung zwischen Ost- und Westberlin aufgehoben wurde Tolle Option für Geschichtsinteressierte aus dem Zweiten Weltkrieg und dem Kalten Krieg

Dresdner Frauenkirche

Die Frauenkirche in Dresden wurde zwischen 1726 und 1743 erbaut. Ihre Kuppel stürzte am 15. Februar 1945 während der Bombenanschläge des Zweiten Weltkriegs ein. Nach dem Krieg wurden die Ruinen der Kirche als Kriegsdenkmal zurückgelassen. Nach der Wiedervereinigung von Dresden und dem Rest der DDR mit der Bundesrepublik Deutschland begann der Wiederaufbau der Kirche und wurde bis 2005 abgeschlossen. Der Wiederaufbau der Kirche folgte so weit wie möglich den ursprünglichen Plänen und Methoden und verwendete die ursprünglichen Materialien. Die Kirche dient heute als Symbol der Versöhnung. Es werden verschiedene Führungen durch die Kirche angeboten. Besucher können auch den Turm besteigen, um einen Blick auf die Stadt zu erhalten.

Reisekontakte.at - Reisen buchen weltweit
back-to-top-button
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner