Costa Rica Privatrundreisen, Privatreisen

Costa Rica Pauschalreisen

Costa Rica Privatrundreisen ab 2 Personen – Erleben Sie bei Privatreisen eine einzigartige Kombination zwischen ursprünglichen, tropischen Landschaften, Vulkanen und faszinierenden Städten mit reichem Kolonialerbe, die zu den ältesten Siedlungen des amerikanischen Kontinents gehören.

Startseite » Reisen » Costa Rica » Privatrundreisen

Costa Rica Privatrundreisen, Costa Rica Privatreisen

Zu den Angeboten ▼

Costa Rica Evaneos

Erobern Sie das komplexe Kanalnetz des Tortuguero Nationalparks per Boot. Erkunden Sie den Regenwald von seinen Baumwurzeln bis zu den Baumkronen. Entdecken Sie die engen Dschungelpfade und geniessen Sie den Aufenthalt am Strand von Puerto Viejo. In der Gegend um den Vulkan Arenal können Sie eine Lavafeldwanderung unternehmen. Erleben Sie die Tier- und Pflanzenwelt des Manuel Antonio Nationalparks einem der wertvollsten Schätze Costa Ricas. Jeder Ort im Land hat seinen eigenen Charme.

Lassen Sie sich verzaubern von der Freundlichkeit der Menschen während Sie die Schätze dieser Region entdecken. Weitere interessante Reiseangebote für Selbstfahrer finden Sie auch unter Costa Rica Autoreisen

Costa Rica Privatrundreisen für 2 Personen, Exclusive Privat Touren ab San José für die individuelle Reise. Bausteinreisen, Touren ab San José, individuelle Reise Costa Rica Bausteinreisen. Rundreisen ab San José,  Privatrundreisen mit Fahrer und Guide.

Fahren Sie zu den Highlights des Landes wie beispielsweise Tortuguero, Manuel Antonio, La Fortuna und Monteverde. Es gibt Reisen, die vor allem für diejenigen geeignet, die ein wenig mehr Komfort suchen und sich gerne etwas mehr verwöhnen lassen.  

Es gibt Rundreisen mit komfortableren Unterkünften, wie beispielsweise ein Apartment in Sámara oder eine die Observatory Lodge am Vulkan Arenal.

Wann ist die Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Privatreisen in Costa Rica ist während der Trockenzeit. Im Norden des Landes ist es von Jänner bis April trocken, die Temperaturen hängen stark von der Höhenlage ab. Die Karibikküste Costa Ricas ist allerdings ganzjährig eher feucht. Im Dezember, Jänner bis etwa März, April gibt es auf jeden Fall Badewetter, wobei es auch während der Regenzeit im Normalfall vormittags schönes Wetter gibt.

Auch für Taucher sind Dezember bis März die besten Reisemonate. An der Karibikküste ist ganzjährig mit tropischen Niederschlägen zu rechnen. Jedes Jahr kommen verschiedenen Schildkrötenarten zum Eiablage an die Strände Costa Ricas. An der Karibikküste sind dies Lederschildkröten (April – November), Suppenschildkröten (Juni – September), Echte Karettschildkröten (Mai – Oktober) und Unechte Karettschildkröten (Mai – August). Besonders gut lassen sich die Meeresschildkröten im Tortuguero National Park beobachten.

Insgesamt kann die Regenzeit das Reisen im Land etwas beschwerlich gestalten, weil Straßen nicht passierbar sind und viele Hotels und Restaurants geschlossen sind.

Reisekontakte.at - Reisen buchen weltweit WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner