Namibia Autoreise, Mietwagenrundreise für Selbstfahrer

Namibia Autoreise

Mietwagenrundreisen durch Namibia mit Tierbeobachtungen im Etosha Nationalpark. Eine besondere Reise um Ihr eigenes Namibia kennen zu lernen. Weiters Reisekombinationen mit Botswana oder Südafrika…

Startseite » Reisen » Namibia » Autoreise

Mietwagenrundreise Namibia, Botswana, Südafrika..

Zu den Angeboten ▼  Eine ausgedehnte Mietwagenreise, bei der an vielen Orten zwei Übernachtungen in ausgesuchten Unterkünften vorgesehen sind, erwartet Sie. Erleben Sie die Kalahari Wüste, den Fish River Canyon und das Sossusvlei. Genießen Sie die Atmosphäre im idyllischen Küstenstädtchen Swakopmund und lassen Sie sich begeistern vom sagenumwobenen Damaraland sowie dem Etosha Nationalpark. Der Führerschein muß auch englischsprachig ausgeführt sein. Ein internationaler Führerschein wird empfohlen. Es herrscht Linksverkehr. Weiters finden Sie unter Botswana Reisen weitere Reiseangebote.

Falls Sie nur einen Mietwagen suchen, z.b. ab Windhoek, Swakopmund oder Lüderitz können Sie hier einen Mietwagen buchen oder hier ein Wohnmobil Namibia mieten

Namibia Autoreise Kombination

Namibia ist ein raues, weites Land und eignet sich hervorragend, um dieses als Selbstfahrer zu erkunden. Lassen Sie Ihre Unterkünfte vorab buchen, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen. Verbringen Sie nicht mehr Zeit auf den Straßen und Pisten, als bei den interessanten Plätzen! Im Mittelpunkt einer Namibia Autoreise sollte das sich Zeit zu nehmen stehen und die Reize dieses Landes zu erkunden. Erhalten Sie genaue Wegbeschreibungen, Sehenswürdigkeiten, Ausflugstipps, 24 Std. deutschsprachige Notfallrufnummer vor Ort. Bequemer geht es nicht.

Swakopmund: Radtour durch malerische Wüstenlandschaft

Wenn Sie mal vom Auto aufs Fahrrad umsteigen möchten, dann ist diese 2-stündige Radtour durch die älteste Wüste der Welt zu empfehlen. Diese Radtour durch die Dünen ab Swakopmund ist ein einzigartiges Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man in Swakopmund ist. Genießen Sie die atemberaubende Landschaft der weltweit ältesten Wüste auf komplett umweltfreundliche Art und Weise – völlig ohne Lärm oder Luftverschmutzung. Radeln Sie auf Namibias Dünen entlang und genießen Sie einen absolut unvergleichlichen Blick auf die Wüste, das Meer und Swakopmund. Diese Tour ist für Naturliebhaber und Adrenalin-Junkies gleichermaßen verlockend. Die Strecke umfasst etwa 12 – 14 Kilometer.

Etosha Nationalpark

Namibias Tierparadies ist der Etosha Nationalpark. Etosha umfasst eine Fläche von über 22000 qkm und wurde bereits 1907 zum Wildtierschutzgebiet erklärt. Der Nationalpark ist heute sehr gut erschlossen. Gut befahrbare, gepflegte Straßen führen zu zahlreichen Wasserlöchern. Dort kann man den reichen Tierbestand des Nationalparks am besten beobachten.

Das Haupteingangstor zum Park ist das “Anderson Gate” bei Okaukuejo im Süden. Dort hat auch die Parkverwaltung ihren Standort. Im Osten liegt das “Von Lindequist Gate” bei Namutoni. Ein neues Gate, das “Nehale lya Mpingana Gate” (King Nehale Gate) wurde Anfang 2003 im Nordosten eröffnet. In den drei staatlichen Restcamps Okaukuejo (Bungalows stehen hier zum Teil in erster Reihe vor dem beleuchteten Wasserloch), Halali und das Fort Namutoni (das imposanteste und komfortabelste Camp, entstanden aus einem ehemaligen Fort) stehen Hotels, Ferienbungalows und Campingplätze zur Verfügung

Schloss Duwisib

Namibia mag zwar ein relativ junges Land sein, doch die südafrikanische Nation kann trotzdem auf eine beachtliche Geschichte zurückblicken. Schloss Duwisib am Rande der Namib Dünenwüste ist eines der berühmtesten Gebäude von Namibia. Es wurde 1909 nach dem Krieg zwischen den Deutschen und den Nama von einem namhaften europäischen Baron erbaut und so ist Duwisibs Architektur stark an die Militärkultur angelehnt und liegt über einem trockenen Tal.

Deadvlei

Die weiten Ebenen von Deadvlei liegen in einem orangefarbenen Tal im Namib-Naukluft Park und sind von Milchbüschen durchzogen, wo einst ein reißender Fluss durch die Landschaft rauschte. Dieses Naturwunder zählt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten des atemberaubenden Landes, eine hohe Anerkennung für eine Nation, die für ihre zauberhaften Landschaften bekannt ist. Reisende sagen, das graue Flussbett aus Lehm, die goldenen Dünen und der hellblaue Himmel machten Deadvlei zu einem einzigartigen Platz.

Namibia Autoreise, Mietwagenrundreise Namibia & Botswana – 20-tägige Autoreise durch beide Länder – Ihre Auto-Rundreise zum Etosha Nationalpark, Okavango Delta und die rote Kalahari Wüste, Unterbringung in Lodges und Camps der Mittelklasse Mietwagenrundreise für Selbstfahrer, Autoreise Namibia & Botswana,

Reisekontakte.at - Reisen buchen weltweit WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner