Kanarische Inseln Gran Canaria Aktivreise

Kanaren

Individuelle Reiseanfrage >> | Rückrufservice >>

Kanarische Inseln – Gran Canaria Aktivreise

Gran Canaria Aktivreise – Die Vielfalt der grandiosen Bergwelt erwandern. Das kulturelle Erbe der Ureinwohner und der Kolonialzeit entdecken, die wohl bekannteste Kanaren-Insel Gran Canaria ist zugleich eine der Unbekanntesten .Das Naturerlebnis steht im Zentrum der Reise: Wanderungen, Tierbeobachtungen oder Bootsausflüge, um nur einige Beispiele zu nennen. Aber etwas Kultur sollte dennoch nicht fehlen, z. B. beim Besichtigen der kulturellen Höhepunkte des Reiselandes. In der ersten Woche wohnen wir ruhig gelegen . Es liegt an einem weitläufigen Golfplatz und dem Naturschutzgebiet des Naturmonuments Bandama auf 400 m Höhe, umgeben von schönen Gärten mit typisch kanarischer Vegetation. Die Inselhauptstadt Las Palmas (15 km) und auch das freundliche Städtchen Santa Brígida (5 km) sind über eine gute Linienbusverbindung erreichbar. Ein Außenpool mit Liegen (Auflagen und Pooltücher gratis), Sauna, Restaurant und eine gemütliche Bar sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Herrliche Ausblicke machen die ländliche Stimmung perfekt. Unser Standort für die zweite Woche ist im Nordwesten der Insel. Es liegt nahe am Hafen des Dorfes Agaete und nicht weit von den Meerwasser-Schwimmbecken sowie dem kleinen Strand mit dunklem Vulkansand und Kies entfernt.

Kanaren aktiv – Kanarische Inseln, Wanderreise auf Gran Canaria,Wanderungen auf den alten Caminos Reales, den „Königswegen“ Vielseitiges Trekking in ursprünglicher, wilder Landschaft Kanarische Inseln aktiv, Kanaren Aktivreise, Gran Canaria wandern, Gran Canaria Wanderreise

Simple Share Buttons