Tunesien Kameltrekking im Sandmeer

Kameltrekking
Startseite » Reisen » Tunesien » Kameltrekking

Tunesien Kameltrekking im Sandmeer

Zu den Angeboten ▼

Tunesien Kameltrekking im Sandmeer Tunesiens – 8-tägige Rundreise. Die Wüste Tunesiens fasziniert durch ihre Schönheit und unendliche Weite! Das Gepäck in den Seitentaschen des Kamels verstaut, sanft im Sattel hin- und hergeschaukelt durchqueren dieses herrliche Gebiet. Wir durchstreifen die Ausläufer des tief bis in die Sahara reichenden Grand Erg Oriental. Insgesamt legen wir während des gesamten Kameltrekkings ca. 70 km zurück. Unvergesslich die Nächte am Lagerfeuer, im Beduinenzelt oder unter dem Funkeln zigtausender Sterne. Lassen Sie sich von der Wüste in ihren Bann ziehen. Weiters finden Sie unter Tunesien Reisen weitere Reiseangebote, wie Pauschalreisen mit Flug und Hotel

Beste Reisezeit Tunesien

Im Norden Tunesiens herrscht im Frühjahr und im Herbst das beste Reisewetter. Zu dieser Zeit ist der regnerische und kühle Winter bereits vorüber. Mit Temperaturen von 20 bis 25 °C ist es angenehm warm und man kann durch eine grüne Landschaft fahren. März und April sind jenen Reisenden zu empfehlen, die einen Kamelritt durch die Wüste unternehmen wollen. Zu dieser Zeit sind die Temperaturen dort sehr angenehm. Wenn Sie nur einen Badeurlaub in Tunesien planen, können Sie auch im Hochsommer in das Land reisen – das Meer sorgt mit ca. 25 °C Wassertemperatur für Abkühlung. Ein Badeurlaub in Tunesien ist zwischen den Monaten Mai , Juni bis Oktober möglich.

Von einem Urlaub im Landesinneren ist im Hochsommer abzuraten, da die Temperaturen bis zu 40 °C ansteigen können. Der Urlaub sollte an die Mittelmeerküste verlegt werden. Dank der kühlenden Luftströme ist diese Zeit dort relativ angenehm. Die seltenen Regentage liegen hauptsächlich in der Winterzeit. Da Tunesien jedoch im Durchschnitt 300 bis 324 Sonnentage im Jahr bietet und sich die knapp bemessenen Regentage vor allem auf die Zeit zwischen November, Dezember, Jänner und Februar verteilen, werden diese kaum den Urlaub trüben. Wenn Sie jedoch einer feuchten Überraschung ganz sicher entgehen wollen, sollten Sie sich für Ihren Aufenthalt die Monate Juni, Juli, August wählen. In dieser Zeit sind Regentage so gut wie ausgeschlossen. Die touristische Hauptsaison für Tunesien liegt in den Monaten Juli und August.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!