Nicaragua Reisen 2018, 2019 Rundreisen buchen Granada, Ometepe

Nicaragua
Startseite » Reisen » Nicaragua

Nicaragua Reisen, Nicaragua Rundreisen zu Regenwald und Strand

Nicaragua Reisen buchen 2018, 2019 individuell und Nicaragua Rundreisen buchen – das Land hat eine faszinierende Mischung aus Regenwald, Seen, Vulkanen, unberührten Stränden und kolonialen Städten. Hier findet man viele Vulkane in deren Nähe sich wunderschöne Naturparks (z.B. Vulkan Masaya, Mombcho) und große Seen (der sehenswerteste ist wohl der Cocibolca) befinden, die touristisch gut zu erkunden sind. Es gibt außerdem einige sehr schöne Strände an der Pazifikküste oder auf der Insel „Ometepe“. Granada, auch „Der Grosse Sultan“ genannt, ist die zweitgrößte Stadt Nicaraguas und unwiderruflich eine der schönsten, im kolonialischem Stil gebauten Städte in Zentralamerika. Granada ist der perfekte Ausgangspunkt um die vielen attraktiven Sehenswürdigkeiten von Nicaragua zu besuchen, denn die Stadt ist nur 28 km vom Internationalen Flughafen entfernt und liegt 40 km südlich von Managua. 50 km westlich findet man die allerschönsten Strände des Stillen Ozeans und 90 km südlich ist die Grenze von Costa Rica.

Weitere Reiseziele für Mittelamerika gibt es unter Mittelamerika Reisen.

Nicaragua Rundreisen, Kombireisen

Landessprache / Verkehrswege

Nicaragua Reisen 2018 buchenDie Landessprache ist Spanisch und ohne minimale Grundkenntnisse ist es sehr schwer sich zu verständigen. Das nicaraguanische Spanisch ist relativ schwer zu verstehen, da die Leute eine sehr undeutliche Aussprache haben. An der Karibikküste wird auch Englisch gesprochen. Nicaragua verfügt – mit Ausnahme der Atlantikregion – über ein relativ gutes Straßenverkehrsnetz. Dabei gehören allerdings die Haupttourismusrouten auf der pazifischen Seite wie z. B. von der Hauptstadt nach Granada, Leon, San Juan del Sur, San Carlos und Matagalpa zu den besseren Verkehrswegen. Dagegen sind kleinere Straßen zumeist nicht asphaltiert und in schlechtem Zustand. Wegen der teilweise unberechenbaren Fahrweise der Verkehrsteilnehmer und der oft mangelhaften Zustände der Fahrzeuge ist besonders umsichtiges Verhalten geboten. Bei Überlandfahrten abseits der großen Verbindungsstraßen zwischen den größeren Städten ist die Benutzung eines Geländefahrzeuges ratsam. Von Nachtfahrten wird abgeraten.

Für individuelle Reisen nach Nicaragua snicaragua rundreisen managuaei darauf hingewiesen, dass Schiffsüberfahrten auf die beliebten Inseln Big Corn Island und Little Corn Island in der Atlantikregion aufgrund gravierender Sicherheitsmängel der Schiffe bzw. kleineren Boote nicht ungefährlich sind. Passagierschiffe zwischen dem Atlantikhafen „El Bluff“ (Nähe Bluefields) und Big Corn Island sind oft überladen. Die Hygienebedingungen für die rund 6-stündige Überfahrt lassen zu wünschen übrig. Bei schlechten Witterungsverhältnissen wird der Fährbetrieb auch kurzfristig teilweise ohne Vorankündigung unterbrochen. Weitere Länderinformationen und Reiseinformationen zu Nicaragua Reisen finden Sie hier: Länderinfo


Nicaragua Reisen, Reiseangebote, Urlaub In Mittelamerika, Rundreisen, Erlebnisreisen , Pauschalangebote günstig buchen! Individualreisen, Pauschalreisen , Urlaub , Kombireisen, Touren. Nicaragua Rundreisen in Kleingruppe, Rundreise – Nicaragua, individuell Reisen. Urlaub Nicaragua Erlebnisreisen, Nicaragua Rundreisen, Nicaragua Reiseangebote, Urlaub, Individualreisen, Touren.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!