Äthiopien Expedition ins Omo Gebiet, zu Gast bei den Ari, Mursi, Dorze

Südäthiopien Reise

Eine Äthiopien Expedition durch die Zeit – Erkunden Sie den unerschlossenen Süden Äthiopiens mit Allradfahrzeugen vom Hochland der Hauptstadt, an zahlreichen Seen vorbei, in das Gebiet des Omo-Flusses. Sie werden zu Gast sein bei den Ari, Mursi und Dorze. Besuchen Sie die bunten Wochenmärkte von Dimeka und Key Afer, wo die verschiedenen Volksgruppen an einem Ort aufeinandertreffen.

Startseite » Reisen » Äthiopien » Expedition ins Omo-Gebiet

Äthiopien Expedition ins Omo-Gebiet

Zu den Angeboten ▼ In Südäthiopien erwarten Sie die großartigen Landschaften des afrikanischen Grabenbruchs und eine weltweit einzigartige kulturelle Vielfalt. Am Unterlauf des Omo leben auf engstem Raum verschiedenste Völker, die ihre Jahrhunderte alten Traditionen und ihre Kultur bis in die heutige Zeit bewahren konnten. Man geht von etwa 200.000 Stammesangehörigen aus, die Savannen und Wälder am Ufer des Omo besiedeln – u.a. Tsemay, Hamar, Karo und Mursi. Sie beeindrucken mit ihrem Kopfschmuck und ihrer Gesichts- und Körperbemalung, ihrem fantasievollen Schmuck, ihren Hütten und Initiationsriten.

Weiters finden Sie unter Äthiopien Reisen weitere Reiseangebote

Reisen in das südliche Äthiopien

Das untere Omo-Tal – ein besonderes Erlebnis

Das untere Omo-Tal ist ein spektakulär schönes Gebiet mit einem vielfältigen Ökosystem. Dazu gehören Grasland, Vulkanfelsen und einer der wenigen verbliebenen und fast unberührten flussnahen Wälder in Afrikas Halbwüstenklima, welcher eine reiche Artenvielfalt beheimatet. Die alljährliche Überflutung des Gebietes durch den Omo ist Grundlage für die reiche Artenvielfalt in der Region. Sie ist für die indigene Bevölkerung zudem Garant für ausreichend Nahrung trotz der geringen Niederschlagsmengen.

Auf quirligen Wochenmärkten, in Dörfern und bei vielfältigen Wegbegegnungen können Sie am Alltag und den Traditionen verschiedener ethnischer Gruppen teilhaben. Lassen Sie sich von den Karo-Männern ihre kunstvollen Lehmhauben erklären und ergründen Sie bei den Mursi das Schönheitsideal der Tellerlippen! Bewundern Sie das Verhandlungsgeschick der Benna beim Ziegenkauf und erleben Sie mit etwas Glück den „Rindersprung“ der Hamer! Tauchen Sie ein in eine fremde Welt, die Sie nachhaltig beeindrucken wird!

Äthiopien Expedition Höhepunkte: Ethnien des Südens ; Mago NP ; Chamo See ; Netch Sar NP ; Singende Brunnen ; Märkte in Key Afer und Dimeka, Äthiopien Expedition Omo-Gebiet

Reisekontakte.at - Reisen buchen weltweit Cookie Consent mit Real Cookie Banner