Aranui Postschiff Südsee Reisen mit Schiff

Weltreisen, Osterurlaub Südsee
Startseite » Reisen » Südsee » Aranui

Per Postschiff durch die Südsee reisen – Aranui

Zu den Angeboten ▼

Postschiff Aranui SüdseeAranui – per Postschiff durch die Südsee – Erlebnisreise per Postschiff durch Französisch- Polynesien. Unterbringung iin gebuchter Kabinenkategorie an Bord der Aranui 3. Vielfältigste Eindrücke am wohl schönsten Ende der Welt. Erleben Sie eine Kreuzfahrt der etwas anderen Art.. Kommen Sie mit an Bord der Aranui und erleben Sie spannende Landausflüge und Exkursionen, die Ihnen einen einzigartigen Einblick in das heutige Leben auf den verschiedenen Südsee Inseln mit ihren unterschiedlichen Kulturen, Künsten, Bräuchen und Geschichten vermitteln

Maximal 200 Passagiere (254 auf der Aranui 5) wohnen in geschmackvoll eingerichteten, geräumigen Kabinen. Alle Passagier-Kabinen sind Außenkabinen (außer die Mehrbettkabinen C-Class), voll klimatisiert, verfügen über Bad bzw. Dusche und WC, Safe und einen kleinen Schreibtisch.

Die Deluxe-Kabinen und Suiten sind räumlich größer und verfügen zusätzlich über Panorama-Fenster, teilweise französische Balkons bzw. Balkons.

Darüber hinaus gibt es für preisbewusste Passagiere die Kategorie C – 2 Schlafsäle (5 an Bord der neuen Aranui 5) mit Doppelstockbetten und Gemeinschaftsbad/WC. 

Mit dem Postschiff zu den Marquesas Inseln

Die Hauptaufgabe des Schiffes bleibt die regelmäßige Verbindung und Versorgung der Marquesas Inseln – 14 bis 16 mal jährlich legt die Aranui in Papeete ab, um Waren, Güter und alles Lebensnotwendige zu den einsamen Inseln der Marquesas zu bringen. Dieses Unternehmen existiert schon seit über 50 Jahre. Anfänglich war es ein reines Stückgut-Frachtschiff. Bis heute wurde es zu einem mit modernster Technik ausgestatteten Passagier-Frachter entwickelt, mit dem das Reisen angenehmer denn je geworden ist. An Bord finden die Passagiere eine legere Atmosphäre vor. Die Offiziere und Matrosen sind ebenso für die Gäste und deren Wohlbefinden zuständig, wie die hierfür zusätzlich mitreisenden Betreuer und Reiseführer.

Das Publikum ist international, die Bordsprachen sind Marquesanisch, Französisch und Englisch. Meist befindet sich an Bord zusätzlich eine deutsch-sprechende Reisebegleitung, die auch die Gäste auf den Landausflügen führt und betreut. Die Ausstattung des Schiffes lässt kaum Wünsche offen. Es gibt ein kleines Swimmingpool an Bord (Nutzung wetterabhängig) und auch ein kleines Fitness-Center sowie eine Bibliothek. Die Gästebetreuer an Bord sorgen für alle notwendigen Informationen, begleiten die Landgänge und Ausflüge und bringen den Passagieren die reichhaltige Geschichte und Kultur sowie auch die sehenswerte Natur der Marquesas-Inseln näher.

Die gemütliche Bar und Lounge an Bord der Aranui ist abends Treffpunkt für die Passagiere und Besatzungsmitglieder. Im Speisesaal wird internationale und sehr abwechslungsreiche Küche serviert, immer kombiniert mit typischen Gerichten der Marquesas-Inseln und Französisch Polynesiens.



Aranui Südsee, Postschiff Südsee, Postschiff Französisch Polynesien, postschiffreise Südsee, per Postschiff in die Südsee reisen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!