Israel Jordanien Kombireise Petra

Jordanien

Individuelle Reiseanfrage >> | Rückrufservice >>

Israel Jordanien Kombireise – Felsenstadt Petra

Highlights dieser Israel Jordanien Kombireise sind das Wüstenschloss Qasr Amra, Kreuzfahrerburg Kerak, Bootsfahrt auf dem See Genezareth. Absolute Highlights der Kulturgeschichte wie Jerash, Petra oder Jerusalem. Nicht weniger interessant sind die modernen Metropolen Amman und Tel Aviv mit ihrer jungen und zukunftsorientierten Bevölkerung. Und schließlich werden Sie großartige Landschaften vorfinden: die jordanische Wüste, das Tote Meer und den See Genezareth.

Israel Jordanien Kombireise 13-tägige Studienreise nach Israel & Jordanien. Lassen Sie sich die spannendsten und eindrucksvollsten Orte und Sehenswürdigkeiten Jordaniens und Israels näherbringen. Neben Städten wie Amman und Jerusalem sehen Sie auch eines der neuen 7 Weltwunder, Petra sowie die Höhepunkte Wadi Rum, die Via Dolorosa und die Klagemauer. Israel und Jordanien Reise. Sie können zwischen Israel, Jordanien und Ägypten hin- und herreisen. Für einen Ausflug nach Ägypten können Sie den Grenzübergang Eilat/Taba benutzen. Jordanien liegt jenseits der östlichen Grenze Israels. Die Grenze ist seit dem Friedensabkommen zwischen Israel und Jordanien von 1994 geöffnet und kann an drei verschiedenen Grenzübergängen übertreten werden. Der Yitzhak-Rabin-Grenzübergang war der erste Übergang, der nach dem Friedensabkommen zwischen Jordanien und Israel geöffnet wurde. Er liegt ca. 3 km nördlich von Eilat und dient vor allem Personen und Gruppen, die an kurzen Besuchen in den jeweiligen Ländern interessiert sind. Diese Touren und Tagesausflüge – speziell nach Petra/ Jordanien – werden überwiegend von den einzelnen Hotels und dem Tourist Office in Eilat organisiert.

Simple Share Buttons