Thailand Segeln, Segelyachten chartern Andamanen-See

Thailand

Thailand Segeln – Thailand Segelyachten chartern mit oder ohne Skipper

Thailand Segeln, Thailand Segelyachten chartern mit Skipper oder Yachten chartern ohne Skipper z.B in Phuket oder Segeln in der Andamanen-See. Unter Seglern noch weniger bekannt als die Andamanen-See ist der Golf von Thailand. Vor allem das Segelrevier um den Archipel von Koh Chang bietet im Nordosten des Golfs mit seinen über 30 Inseln viele lohnende Ziele. Thailands größte Charterbasen für Yachten befinden sich an der Westküste auf der Insel Phuket. Als Starthäfen für z.B. Segelyachten bieten sich z.B. die Marina Ao Chalong und die Yacht Haven Marina an. Im Golf von Thailand, auf der Ostseite, befinden sich in Koh Samui und in der Region um Koh Chang noch zwei weitere Charterbasen. Die Auswahl an Segelyachten ist hier weitaus geringer als auf Phuket. In Thailand können sich die Charter-Crews sehr frei bewegen. Das gilt ganz besonders für die Andamanen-See, wo man die gesamte Westküste absegeln kann wenn man will. Die unmittelbare Nähe zum Äquator macht Thailand zu einem Ganzjahres-Segelrevier.Die Hauptsaison zum Segeln in der Andamanen-See liegt zwischen November und April, für einen Segelurlaub in Koh Samui sollte man die Segelyacht chartern von Mai bis Oktober – da ist Hauptsaison. Angebote an Yachten in Thailand finden Sie auf www.boatbookings.com (englischsprachig) oder nutzen Sie gleich das unten angeführte Anfrageformular



Boatbookings Yacht Charter

In partnership with
Boatbookings Yacht Charter

Segeln Phuket

Simple Share Buttons