Borneo Rundreise ab/bis Kuching reisen

Borneo Rundreisen
Startseite » Reisen weltweit » Asien » Malaysia » Borneo

Borneo Reisen – Kleine Borneo Rundreise ab/bis Kuching

Borneo Reisen – Kleine Borneo Rundreise buchen 2019 ab/bis Kuching, Rundreise durch Borneo. Besuchen Sie die Orang Utans von Semonggoh. Dieses Rehabilitationszentrum wurde 1975 gegründet und kümmert sich um Wildtiere die sich nicht selbst versorgen können. Im Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center werden Orang Utan die aus Gefangenschaft gerettet wurden ausgebildet, um im umliegenden Schutzgebiet überleben zu lernen. Versäumen Sie nicht eine Fahrt mit einem Einbaumboot!

Borneo ist eine Insel der Sagen und Legenden, das unbekannte Paradies. Entdecken Sie die faszinierenden, tropischen Naturwunder Sarawaks und erleben Sie gleichzeitig das ursprüngliche Borneo. Zum Reisegepäck sollte gehören: festes Schuhwerk, Taschenlampe, Mückenspray, Badekleidung, Regenschutz (kein Schirm). Gute Gesundheit (keine Gehbehinderung) und die Bereitschaft ggf. auf jeglichen Komfort zu verzichten sind Voraussetzung für eine Teilnahme an einer Borneo Rundreise.

Entdecke weitere Borneo und Malaysia Reisen, speziell weitere Reiseangebote inkl. Anreise.

Borneo Rundreisen wählen

Die große Insel Borneo, mit ihren Regenwäldern und reichen Tierwelt ist eine Insel der Sagen und Legenden, ein unbekanntes Paradies. Gerade in den malaysischen Provinzen Sarawak und Sabah, die den Nordwestteil der drittgrößten Insel unserer Erde einnehmen, hat sich sehr viel Ursprünglichkeit erhalten. Diese wird durch ein aktiv eingesetztes Umweltbewusstsein, das weltweit Unterstützung findet, soweit wie möglich gefördert und geschützt. Mit der Folge, dass es auf Borneo besonders viele ökologische Nischen gibt, die bis heute unverändert ein Bild wie vor Jahrhunderten bieten.

Die beste Adresse, um Nasenaffen zu sehen ist der Bako Nationalpark 👌😍. Der Bako Nationalpark ist der älteste von Sarawak und mit seinen 2728 Hektar auch einer der kleinsten. Für seine Größe hat er aber viel zu bieten, darunter fast jede Pflanzenart, die man auf Borneo finden kann.

Der Park liegt auf einer Landzunge an der Mündung der Flüsse Sarawak und Bako und beherbergt nicht weniger als sieben Ökosysteme – von Klippen und Küstenvegatation über Mangroven, Torfmoore und Flügelfruchtgewächse bis hin zu Grassteppen. Es sind aber die wilden Tiere, die die meisten Menschen anziehen, darunter die seltenen Nasenaffen, Makaken, Warane und Bartschweine. Hinzu kommt eine gigantische Anzahl an Kannenpflanzen und fleischfressenden Gewächsen, die im Nationalpark leben. Erleben Sie einen Abenteuerurlaub der besonderen Art – mit Rundreisen auf Borneo. Die Insel im indonesischen Archipel überrascht mit ihrer exotischen Pflanzen- und Tierwelt: Entdecken Sie Orang-Utans, Gibbons, Zwergelefanten oder das vom Aussterben bedrohte Sumatra-Nashorn.

 

BORNEO, MARI MARI DORF

Wer auf Reisen nach dem wahren Kulturaustausch sucht, muss nur bis Mari Mari reisen, ein Kulturdorf in einem abgelegenen Wald auf der Insel Borneo. Hier erfahren Besucher mehr über das indigene Sabahan Volk, erkunden ihre traditionellen Häuser und bestaunen die Kunst des Feuermachens, der Pfeifenherstellung und des Tätowierens. Doch die Vertreter der Bajau, Lundayeh, Murut, Rungus und Dusun teilen nicht nur ihre Kulturen und Traditionen mit den Gästen, sie kochen auch regionale Delikatessen für Reisende mit abenteuerlustigem Gaumen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!