Japan Südkorea Rundreise Fernost Reise

Südkorea Reisen
Startseite » Reisen weltweit » Asien » Japan » Südkorea

Japan Südkorea Rundreise – Fernost Reise

Japan Südkorea Reise buchen 2019 – Rundreise in Japan und Süd-Korea, Kaleidoskop Fernost Reise, die Highlights Japans & Koreas: Tokyo, Kyoto und Seoul! Erleben Sie eine reizvolle Kombireise Japan und Südkorea, die eine Vielfalt von Eindrücken in einem faszinierenden Verhältnis von Tradition und Moderne bieten. In Japan haben Sie die Möglichkeit, bei Besuchen in buddhistischen Tempeln, Zen-Klöstern und zauberhaften Gärten, dem alten Kaiserreich zu begegnen sowie Zeugen der modernen Geschichte zu sein. Südkorea, das „Land der Morgenstille“ überrascht mit außergewöhnlichen landschaftlichen Schönheiten.

Möchten Sie nur Japan oder nur Südkorea besuchen? Dann wählen Sie aus den zahlreichen Japan Reisen oder den Südkorea Reisen in unserem Angebot.

Japan Südkorea – Erleben Sie die reizvolle Kombination der beiden Länder Japan Südkorea. Von Südkorea aus ist es nur ein kurzer Sprung über das japanische Meer nach Japan. Starten Sie die Reise in Japans Hauptstadt Tokyo, der Supercity mit ihren ultramodernen architektonischen Meisterwerken. Anschließend bewundern Sie die majestätischen Landschaften der japanischen Alpen, wo Sie die Olympiastadt Nagano und das reizvolle Takayama besuchen. Dem alten Kaiserreich begegnen Sie auf Ihrer Reise in Nara und Kyoto, wo Sie durch die vielen buddhistischen Tempel, Zen-Klöster und zauberhafte japanische Gärten streifen. Von Osaka aus ist es nur ein kurzer Flug über das japanische Meer nach Busan. Südkorea, das „Land der Morgenstille“ überrascht mit außergewöhnlicher landschaftlicher Schönheit, prunkvollen Palästen, traditionellen Gärten und einer buddhistisch beeinflussten Kultur.

.

Klima, Reisetipps

Eine Reise auf die südlichen und zentralen Inseln Japans ist während des Frühlings im April, Mai und während des Herbstes im September, Oktober bis Mitte November zu empfehlen. Dann sind die Temperaturen hier sehr angenehm, weder zu heiß, noch zu feucht oder zu kalt. Im Mai ist es in dem Land besonders attraktiv, denn dann kann man hier die Kirschblüte genießen, die das ganze Land für 14 Tage in ein Blütenmeer taucht. Der Sommer ist hingegen im südlichen und zentralen Teil des Landes meist recht warm und vor allem sehr schwül und feucht.
Auf der nördlichen und kühleren Insel Hokkaido liegt die beste Reisezeit jedoch im Sommer/Frühherbst zwischen Mai und Mitte September. Im Winter wird es im Norden bitterkalt. Wer allerdings als Wintersportler hierher kommt, für den ist die Phase von Dezember, Jänner, Februar bis März genau richtig.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!