Angebote Indien Rundreisen geführt oder individuell

Erleben Sie bei den vielfältigen Angeboten an Indien Rundreisen die landschaftliche und kulturelle Vielfalt. Nach einer erlebnisreichen Rundreise bietet sich ein Badeaufenthalt beispielsweise an den feinen Sandstränden von Goa an.

Startseite » Reisen weltweit » Asien » Indien » Angebote

Weitere Reiseangebote Indien

Indien Trekking, Wanderreisen aktiv buchen

Indien Trekking, Wanderreisen aktiv buchen

Aktives Indien Trekking buchen, Trekkingreisen  Indien Wanderreisen 2022, 2023. Beeindruckende Trekkingtour  und Trekkingreise nach Ladakh & Zanskar , Wanderungen und ...
zu den Angeboten
Privatreisen Indien Privatrundreisen Südindien 2023

Privatreisen Indien Privatrundreisen Südindien 2023

Erlebnisreiche Privatreisen Indien ab 2 Personen - Privatreise Südindien, Tamil Nadu. Südindien ist für viele Kenner das "wahre" Indien. Denn ...
zu den Angeboten
Nepal Bhutan Rundreise Klöster Tempel im Himalaya

Nepal Bhutan Rundreise Klöster Tempel im Himalaya

Bhutans Höhepunkte ideal mit Nepal Reisen kombiniert bei Nepal Bhutan Reisen. Himalayaflüge mit Blick auf bis zu sechs 8000er. Königsstädte ...
zu den Angeboten
Indien Festival Hornbill Fest, Myoko

Indien Festival Hornbill Fest, Myoko

Interessante Indien Kulturreisen und Eventreisen für Indienkenner und Indien-Erkunder. Sehen Sie Tiger und Panzernashörner im Kaziranga NP, erleben Sie Indoarische Stämme ...
zu den Angeboten
Indien Reise Rajasthan Udaipur, Jaipur, Jaisalmer

Indien Reise Rajasthan Udaipur, Jaipur, Jaisalmer

Spannende Indien Reise Rajasthan buchen 2022, 2023.  Indien Rajahstan Rundreise - Bewundern Sie während einer Rundreise durch Rajasthan den Palast ...
zu den Angeboten
Indien Flusskreuzfahrt Ganges, Brahmaputra durch Assam

Indien Flusskreuzfahrt Ganges, Brahmaputra durch Assam

Bei einer Indien Flusskreuzfahrt mal gemächlich mit dem Schiff flussabwärts durch den Ganges oder Brahmaputra schippern, prächtige Herrenhäuser, Senffelder und ...
zu den Angeboten
Indien Reisebausteine ohne Flug ab Delhi 2022, 2023

Indien Reisebausteine ohne Flug ab Delhi 2022, 2023

Individuelle Indien Reisebausteine ohne Flug 2022, 2023 buchen , Indien Rundreisen ohne Fluganreise, Touren ab Indien - z.b. Kerala entdecken, ...
zu den Angeboten
Nepal Indien Kombireise ab/bis Delhi, Gruppenreisen oder privat

Nepal Indien Kombireise ab/bis Delhi, Gruppenreisen oder privat

Faszinierende Nepal Indien Kombireise - Höhepunkte Nordindiens mit Taj Mahal und der rosaroten Stadt Jaipur, Varanasi - Pilgerzentrum am Ganges, ...
zu den Angeboten
Kombireisen Indien Rundreise Baden Südindien 2022, 2023

Kombireisen Indien Rundreise Baden Südindien 2022, 2023

Kombireisen Indien 2022, 2023 - Rundreisen & Baden Bitte beachten Sie die derzeit gültigen Einreisebedingungen für Indien bedingt durch die ...
zu den Angeboten

Beste Reisezeit für Indien

Eine einheitliche beste Reisezeit für Indien gibt es nicht, weil das riesige Land mit einer Fläche von rund 3.300.000km² über verschiedene Klimazonen verfügt. Das hat den Vorteil, dass Sie Indien prinzipiell ganzjährig besuchen können, sich lediglich die passende Region aussuchen müssen. Wer nach der Busrundreise zur Badeverlängerung an die Strände Goas möchte, der sollte idealerweise zwischen Anfang Dezember und Ende Februar eine Reise planen, dann fallen kaum Niederschläge und die Temperaturen sind angenehm warm.

Die Bergkette im Norden des Landes ist in den Sommer- und frühen Herbstmonaten meist schneefrei und gut zugänglich. Das Wetter ist dann stabil und angenehm mild – perfekt für Trekkingtouren. Wer die Wüstenstädte Rajasthans mit ihren Maharadscha-Palästen und Havelis kennenlernen möchte, der wird zwischen Oktober und März von der Regenzeit sowie extremen Hitzewellen verschont.

Die Vielfalt Indiens

Indiens Vielfalt ist schier überwältigend. Das Land ist facettenreich und man wagt den Spagat zwischen der Bewahrung seiner Kultur und Modernisierung. Allein die Größe des Landes und die damit einhergehenden Unterschiede in Klima, Küche und Kultur machen Indien zu einem dem spannendsten Ziele der Welt.

Rajasthan ist Ausgangsziel einer Rundreise durch Nordindien. Hier findet man die imposante und die rosarote Stadt Jaipur. Das Gewusel ist groß, jeder Verkehrsteilnehmer reiht sich in ein Hupkonzert ein. Von hier aus geht es weiter in die Geisterstadt Fatehpur Sikri, dessen Paläste in einem Dornröschenschlaf liegen. Das Monument der Liebe, das Taj Mahal bei Agra ist ein Muss auf jeder Indien-Reise. Der Palast aus schneeweißem liebevoll verzierten Marmor ist eines der sieben modernen Weltwunder und raubt trotz Millionen von Besuchern jedem einzelnem den Atem.

Eine andere Welt eröffnet sich auf einer Rundreise im Süden Indiens. In Pondicherry, einstig eine französische Kolonie, läuft das Leben wieder etwas ruhiger. Von hier geht es weiter nach Chettinad, die Stadt erlangte durch den Teehandel in der Kolonialzeit einen Reichtum, der noch heute zu sehen ist: palastartige Häuser reihen sich aneinander. So richtig runterkommen aber kann man wohl am besten in Kerala – auf einem der typischen Hausboote. Morgens liegt hier noch der Nebel auf den Flüssen und gemächlich zieht man an üppigen naturgeschützten Wälder und kleinen Dörfern vorbei. Und wenn man hier morgens einen Chai schlürft und auf das ruhige Wasser schaut, meint man in Indien angekommen zu sein

Reisekontakte.at - Reisen buchen weltweit
back-to-top-button
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner