Kapverden Inselhüpfen, Sal, Sao Vincente Insel Kombination

Kapverdische Inseln

Individuelle Reiseanfrage >> | Rückrufservice >>

Kapverden Inselhüpfen, Inselkombinationen

Kapverden Inselhüpfen: mehr-tägiges aktives Programm . Erleben Sie die Inseln Sal, São Vicente und Santiago während einer Wander-Inselkombination Kapverden und entdecken Sie den unterschiedlichen Reiz dieser Juwele: Sal mit schönen Traumstränden, die quirlige Hauptstadt Mindelo auf der Insel São Vicente und die Kultur eines anderen Kontinents auf der Insel Santiago – hier spüren Sie deutlich den afrikanischen Einfluss



Inselhüpfen Kapverden

Auf der Kapverden Insel Sal gibt es vor allem eines: Sand. Wüsten, Trockentäler. Aber auch kleine Oasen, Salinen und stille Vulkane prägen das Bild des Eilands. Die östlichste und drittgrößte Insel der Kapverden macht ihrem Namen alle Ehre – Boa Vista: Schöne Aussicht. Während auf der kleineren Nachbarinsel Sal der Massentourismus schon angekommen ist, geht es auf Boa Vista noch etwas ursprünglicher zu. Mittlerweile leben mehr als die Hälfte der Kapverdianer auf der Insel Santiago. Mit einer Fläche von 990 km? ist Santiago wahrscheinlich das landschaftlich abwechslungsreichste Eiland. São Vicente wird landschaftlich von dem mächtigen Berg Monte Verde (750m) beherrscht, der mit zwei weiteren Gebirgszügen (Massive von Madeiral und Fateixa) das Bild der Insel bestimmt. Santo Antão, die zweitgrößte Insel der Kapverden kann man als Insel der Berge, der Winde, des Wassers bezeichnen. Sal, Sao Vincente und Santiago Insel Kombination.

Simple Share Buttons