Marakele Nationalpark Südafrika Marataba Lodge

Marakele Nationalpark Südafrika – Marataba Lodge

Am Fuße des Waterberg Mountains an der alten Handelsroute durch das südliche Afrika gelegen. Reißende Flüsse, weite Ebenen und mittendrin liegt der Marakele Nationalpark. Marataba gehört mit seinem malariafreien 23.000 ha großen privaten Wildschutzgebiet zu den landschaftlich schönsten Reservaten Südafrikas am Rande der Waterberg Mountains . Etwa 4 1/2 bis 5 Autostunden nördlich von Johannesburg im Herzen des Marakele Nationalparks gelegen, ein idealer Ausgangspunkt für Pirschfahrten durch eine abwechslungsreiche Umgebung mit Busch-Spaziergängen und Flusstouren. Die elegant eingerichteten Zelt-Zimmer der Lodge mit Leinwand und Stein verfügen über eine freistehende Badewanne sowie eine Dusche im Innen- und Außenbereich. Alle bieten eine Terrasse mit Aussicht auf die Ebenen und Flussblick

Lodges Marakele Nationalpark Südafrika, Tlopi Tented Camp im Zentrum des Marakele Nationalparks. ca. 17 km vom Hauptgate entfernt, am Ufer des Apiesrivierpoort Stausees. Allradfahrzeug empfohlen. Teilstrecken sandig. Am Fuße des Waterberg Mountains an der alten Handelsroute durch das südliche Afrika gelegen. Reißende Flüsse, weite Ebenen und mittendrin liegt der Marakele Nationalpark. Marataba gehört mit seinem malariafreien 23.000 ha großen privaten Wildschutzgebiet zu den landschaftlich schönsten Reservaten Südafrikas. Etwa 4 1/2 bis 5 Autostunden nördlich von Johannesburg im Herzen des Marakele Nationalparks gelegen, ein idealer Ausgangspunkt für Pirschfahrten durch eine abwechslungsreiche Umgebung, die von sanften Hügeln, dichtem Buschland und majestätischen Bergen geprägt ist. Im offenen Geländewagen mit professionellen Wildhütern kommen Sie mit etwas Glück auch den „Big 5“ ganz nahe. Die Lodge fügt sich mit ihren Zelt-Suiten mitten im Buschland einzigartig in die Natur als ein Refugium der Ruhe ein. Hochkomfortabel eingerichtet und ausgestattet verfügen alle über eine großzügige Veranda

Simple Share Buttons